NEWS

Tiefenbacher Straßenfest

27.07.24

 

Alle Infos zum Tiefenbacher Straßenfest gibt es hier: www.tiefenbacher-strassenfest.de

Theatersaison 2024

Es geht endlich wieder los.Plakat Theater 2024
 
Dieses Jahr geht es auf eine wilde "Kreuzfahrt im Schweinestall", welche wie im Vorjahr in der Deutschmeisterhalle in Gundelsheim stattfindet.
 
Karten können ab dem 06.07.2024 online über www.tickettune.com/danstalt oder telefonisch unter 06269/6919984 (Anrufbeantworter) bestellt werden.
Vorbestellte Karten können auf dem Tiefenbacher Straßenfest am Sonntag, 28.07.2024 von 10 - 14 Uhr abgeholt oder für kurz entschlossene auch direkt gekauft werden.
 
Die Termine sind wie folgt:
Sa, 02.11.2024 - 19 Uhr
So, 03.11.2024 - 18 Uhr
Fr, 08.11.2024 - 19 Uhr
Sa, 09.11.2024 - 19 Uhr

Bausteinaktion

Der Bau des neuen Sportheims hat begonnen. Da die Kosten deutlich über der Versicherungssumme und der Förderung von Stadt und WLSB liegen, sind wir auf jede Hilfe angewiesen, die wir bekommen können. Sowohl finanziell (siehe Bausteinaktion) als auch durch Manpower, sobald es mit dem Innenausbau losgeht.

Der Rohbau ist inzwischen fertiggestellt, aktuell wird das Dach abgedichtet, danach kommen noch die Fenster. Wenn das soweit abgeschlossen ist, geht der Innenausbau los. Hier wollen wir möglichst vieles in Eigenleistung erbringen, um unnötige Kosten zu sparen. Helfende Hände sind gerne gesehen! Wer Interesse hat mitzuhelfen, einfach eine Mail schreiben an info@sportfreunde-tiefenbach.de.

Tiefenbacher Straßenfest

29.07.23

Alle Infos zum Tiefenbacher Straßenfest gibt es auf

www.tiefenbacher-strassenfest.de!

Symbolischer Spatenstichfest erfolgt

27.05.23

Endlich geht es los!

Die Warterei hat ein Ende – der Bau des Sportheims in Tiefenbach beginnt. In den vergangenen Tagen wurde das Gelände umzäunt, der Baukran gestellt und nach Pfingsten gingen endlich die Bauarbeiten los. Das es so lange bis zum Spatenstich dauert, hätte niemand aus dem Verein gedacht. Aber es waren nicht nur kleine Steine, die seit dem Brand bis heute auf dem Weg lagen, sondern eher große Felsbrocken. Angefangen mit Corona, dann verschiedene große und kleine  Gutachten die eingeholt werden mussten und am Ende die Baugenehmigung, die fast 10 Monate auf sich warten ließ. Jetzt geht der Blick in die Zukunft und alle im Verein freuen sich darauf, wenn endlich das Vereinsheim steht und es damit eine neue Heimat für die Sportfreunde Tiefenbach gibt.

Am Samstag, 27.05. erfolgte der offizielle Spatenstich. Zusammen mit einigen Mitgliedern der Sportfreunde, dem Architekten Thomas Flohs, dem Projektleiter von GHT Baugesellschaft mbh, Hartmut Kadegge und Frau Bürgermeisterin Heike Schokatz erfolgte der symbolische Spatenstich in der Baugrube des Sportheims.

Am Sonntag, 11. Juni laden die Sportfreunde Tiefenbach ganz herzlich zum Spatenstichfest auf dem Sportplatz ein. Eingeladen sind nicht nur Mitglieder und Gönner des Vereins, sondern alle, die sich mit den Sportfreunden auf den bevorstehenden Bau freuen. Los geht es um 11 Uhr, für Essen und Getränke ist gesorgt. Beim Spatenstichfest wird auch die bevorstehende Bausteinaktion vorgestellt.

Weitere Bilder gibt es in der Bildergalerie...


Solidarität und Anteilnahme überwältigend

Wir sind überwältigt von der riesigen Solidarität und der Anteilnahme, die wir aus dem ganzen Landkreis und darüber hinaus erfahren haben und immer noch erhalten. Der Musikverein Tiefenbach hat kurzerhand sein Adventskonzert am vergangenen Samstag zum Benefizkonzert gemacht und uns den Erlös gespendet. Ebenso haben die vielen Vereine aus dem Unterländer Fußballbezirk ihre Eintrittsgelder und weitere Einnahmen gespendet. Vielen Dank auch an unsere Nachbarvereine, die uns Equipment und Räumlichkeiten angeboten haben. Für unsere Kinderweihnachtsfeier können wir die Räumlichkeiten der katholischen Kirche in Gundelsheim nutzen. Vielen Dank dafür!

Es tut gut, dass man in solch schweren Stunden nicht alleine ist.

Aufgrund der großen Unterstützung haben wir ein Spendenkonto bei der KSK HN für den Wiederaufbau eingerichtet - IBAN DE84 6205 0000 0000 5578 21 / HEISDE66XXX (Sportfreunde Tiefenbach e.V.).

Außerdem sind auch Spenden per Paypal möglich:

Wie es weitergeht wissen wir noch nicht genau, aber wir sind sicher, dass wir wieder Sportveranstaltungen der Sportfreunde auf dem Sportplatz in Tiefenbach erleben werden.

Dazu bitten wir alle Mitglieder um Unterstützung, um unser Vereinsleben und unsere Angebote soweit es irgendwie geht, aufrecht zu erhalten, wenn auch unser Mittelpunkt als Anlaufstelle fehlt.

Es ist essentiell, dass wir alle aktiv unseren Verein unterstützen. Weitere Infos folgen in Kürze.

Herzlichen Dank an alle für eure Unterstützung!

Die Sportfreunde sind fassungslos...

Von Freitag, 29.11. auf Samstag, 30.11. brannte unser Sportheim komplett aus. 70 Jahre Erinnerung fielen einem verherrenden Feuer zum Opfer. Das Sportheim war Dreh- und Angelpunkt der Sportfreunde, es war unser Zuhause... davon ist nichts mehr übrig. Was in den letzten Jahren mit viel Schweiß, Mühe und Geduld aufgebaut wurde, wurde innerhalb weniger Stunden und Minuten komplett zerstört.

Heute abend (30.11.) hätte die letzte Theateraufführung unseres diesjährigen Stücks "Neurosen und Narzissen" aufgeführt werden sollen. Die Aufführung muss leider entfallen.