Theater - Rückblick

2016

2015

2014


Historie

Seit 1983 ist unsere Theatergruppe bereits aktiv. Hier finden Sie die Historie der gespielten Theaterstücke von Beginn an. Einen ausführlichen Überblick von 2013 und 2014 erhalten Sie auf den Unterseiten bzw. mit Klick auf die obigen Links. Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.

 

  • 1983
    „Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!!“

    (Weihnachtsspiel von Charles Dickens)

 

  • 1984
    „Alois, wo warst du heute Nacht?“

    (Lustspiel von Hans Lellis)

 

  • 1985
    „Pizza á la Schrapfing“

    (Lustspiel von Ulla Kling)

 

  • 1986
    „a Schlückle Rattengift“

    (Kriminalschwank von Ulla Kling)

 

  • 1987
    „Die verflixte Gleichberechtigung“

    (Schwank von Martin Fischer)
    Aufgrund von Unfällen leider ausgefallen.

 

  • 1988
    „Kein Auskommen mit dem Einkommen“

    (Lustspiel von Fritz Wempner)

 

  • 1989
    „Das Verlegenheitskind“

    (heiteres Spiel von Franz Streicher)

 

  • 1990
    „Die verflixte Gleichberechtigung“

    (Schwank von Martin Fischer)

 

  • 1991
    „Ehekrach im Doppelhaus“

    (Schwank von Dieter Adam)

 

  • 1991
    „Kurzschlüsse“

    (Lustspiel von Frank Ziegler)

 

  • 1992
    „Der Meisterlügner“

    (Schwank von Hans Kirchhoff)

 

  • 1993
    „Der Meisterboxer“

    (Schwank von Otto Schwartz + Carl Mathem)

 

  • 1994
    „Der doppelte Moritz“

    (Schwank von Toni Imperkoven + Carl Mathem)

 

  • 1995
    „Zwei Herren spielen Dame“

    (Schwank von Wilfried Reinehr)

 

  • 1996
    „Urlaub auf dem Bauernhof“

    (ländlicher Schwank von Wilfried Reinehr)

 

  • 1997
    „Erben ist menschlich“

    (Krimi von Klaudia Jeske)

 

September 1997
Plötzlicher und unerwarteter Abschied von unserem „Theatervater“ Helmut Meckes.

 

  • 1998
    „Die Lügenglocke“

    (Schwank von Fred Bosch)

 

  • 1999
    „Ein Millionär im Haus“

    (Schwank von Hans Egon Jürgensen + Knut Koch)

 

  • 2000
    „Der Gartenzwerg-Mord“

    (Lustspiel von Gudrun Ebner)

 

  • 2001
    „Hannes ist der Beste“

    (Schwank von Lothar Neumann)

 

  • 2002
    „Theater auf der Küchenbank“

    (Lustspiel von Renate Reuß)

 

  • 2003
    „Mit Küchenbenutzung“

    (Schwank von Hans Kirchhoff)

 

  • 2004
    „Urlaub vom Ehebett“

    (Schwank von Werner Ohnemus)

 

  • 2005
    „Ärger beim Kronen-Max“

    (Lustspiel von Bernd Gombold)

 

  • 2006
    „Die vier Kritisch‘n“

 

Januar 2006
Plötzlicher und unerwarteter Abschied von unserer Michaela Teichmann.

 

  • 2007
    „Nur Zoff mit dem Stoff“

    (Schwank von Bernd Gombold)

 

  • 2008
    „Meistens kommt es anders…“

    (Komödie von Wolfgang Krause)

 

  • 2009
    „Zum Kuckuck mit den Zwillingen“

    (Schwank von Wilfried Reinehr)

 

  • 2010
    „Gute Landluft inklusive“

    (Gaunerkömodie von Wilfried Reinehr)

 

  • 2011
    „Neschtflucht ins Schlamassel“

    (Lustspiel von Renate Reuß)

 

  • 2012
    „Der Erbsenzähler“

    (Schwank von Erich Koch)

 

  • 2013
    „Die Tante Mitzi muss her“

    (Komödie von Walter Koch)

 

  • 2014
    „Zoff übern Zaun“

    (Lustspiel von Ulla Kling)

 

  • 2015
    „Ein Butler auf dem Bauernhof"

    (Komödie von Hans Schimmel)

 

  • 2016
    "Ruhestand... und plözlich war die Ruhe weg!"
    (Lustakt von Regine Rösch)

 

  • 2017
    "Ein Außerirdischer in Tiefenbach"
    (Komödie von Toni Feller)